[ Startseite || SUMPF+Stadtverordnete || ext.SuMa _I_ _B_ ] _pptwitter/twi17002.htm

Fasching und Stasi-Intrigen in der Lausitz?

  1. Bitte und Empfehlung: Kaufen Sie kein Strom und Erdgas bei den kriminellen SÜff Stadt- und Überlandwerken Lübben!

    Empfehlung: Ökostrom aus regenerativen Quellen von Greenpeace ist besser und billiger als NaturZerstörungsstrom von ekel-SÜW oder von Kohle und Kernkraftwerke

  2. [_]verlogener SPD-Werbeslogan: "Für Freiheit und Gerechtigkeit" Deshalb lässt Bürgermeister SPD-Lars-Kolan (aus Golßen) Unschuldige von seinen kriminellen Stadtwerk-Geschäftsführer (Zosel+Branzke) und vertrauten /bewährten DDR-Spezial-Anwalt Matthias Werner in Stasi-Manier von Rechtsbeuger verhaften!
    Adr.:54.161.79.96: Zeit: (none):Monday, 26-Jun-2017 00:26:32 CEST
    Protest-Mail und Solidaritäts-Bitte gegen HAFT wegen Pressebericht über Trinkwasser Lübben
    &  Solidarität mittels Anforderung Akteneinsicht zur Trinkwasserbeschaffenheit im Spreewald/Lbn.

  3. [_]Dokumentarfilm "Unschuldig hinter Gitter" -  Die UnrechtsJustiz der BRD , 12/2016:
    Zu Unrecht Verurteilte * der Staat der seine Opfer quält

    Was das von Richter Thomas Fischer (Bundesgerichtshof/BGH) angesprochene "System-Justiz" betrifft:

    Dieses wird durch Menschen des Apparates getragen und bewußt nicht repariert sondern die Defekte werden gepflegt. Es gibt Möglichkeiten Fehler und Mißstände des Justiz-Polit-Systems-Deutschland zu beheben und es auf Linie von Verfassungen und Grundgesetz zu bringen. Eine Methode nennt man "Fortentwicklung des Rechts". Dazu gibt es einerseits die vom Volke (haha, theoretisch) beeinflußte Legislative (Parlamentarier, politsche Parteien inkl. "Maulwürfe" ...), und andererseits die Anwaltschaft und Justiz selbst.

    Der Apparat Justiz (Richterinnen bis Staatsanwaltschaften und Ministerien) will sich jedoch nicht reparieren/bereinigen sondern behindert Rechtstaatlichkeit. Rechtsbeugung_unrecht.htm


    Auch die herrschende Politik (diverse politische Kreise, Parteien, Petitionsausschüsse, ministeriale Verwaltungen, und tw. untere Ebene: Bürgermeister, Stadtverordnete) wollen keine gerechte, menschliche und rechtskonforme Justiz/Exekutive. Dies erkennen Sie bspw. an beleidigende Petitionsausschuß-Kader

    Anständige, gerechte und rechtskonforme Menschen und Beamte werden oft vom Abschaum und Kriminellen in/aus Amtsstuben terrorisiert und kriminalisiert (inkl. DDR-Stasi-Methode der Zersetzung).

    Und es ist oft kein Justizirrtum sondern vorsätzliches rechtswidriges Tun und Unterlassen durch Beamte+Co.. (->manipulatives kleinreden/schönreden, Sprachzensur)
    So sabotieren zu viele Richter und Staatsanwälte vorsätzlich und bewußt die Herstellung eines rechtskonformen Zustandes und schützen Illeglitäten kollegial (aber vorschriftswidrig /rechtswidrig). Der dubiose/boshafte Beamtenapparat verhindert deshalb oft die gebotenen korrekten Instrumente Beweis- und Wiederaufnahmeverfahren mit den sach- und folgerichtigen Wirkungen der Freilassung und Entschädigung seiner Justiz-SystemOpfer sowie die Entschuldigung des Staates/Beamten beim Bürger.

    Beweis: LügenJustiz &  Krähengesetz

    Es wäre ein Leichtes das die beteiligten Richter und Konsorten falsche Urteile revidieren wenn diese nur wollten. Offenkundig wollen diese es aber (leider) nicht. Auch von Mobbing innerhalb der Justiz wurde berichtet. So wurden anständige und kompetente Richter in die OWig-Abt. eines Provingerichtes zwangsversetzt. Das entspricht etwa der DDR-MfS-Methode Ingenieure wegen anderer politischer Meinung als Kohleschipp-Heizer zwangsweise einzusetzen (->Degradierung, Schikane).
    frei zu vergebende Attribute: egozentrisch krank pervers parasitär machtbesessen.

    Und dann kommen die, für mich ekelerregenden, Ministerien und palavern unspezifiziert von Hass. Diese wollen doch sicherlich nur das Volk verblöden, abzocken und unterdrücken sowie mittels Bespitzelung und Zensur ihren materiellen Reichtum sichern. Und zwar auf Basis unserer Arbeit und Freiheit.
    S.a. "teile und herrsche"

    Selbst sogenannte Gutmenschen der Gattung "Grün"(zufälliges erlebtes Beispielexemplar) kümmern sich nicht um eine Verbesserung, sondern leugnen Mißstände durch Schweigen innerhalb des etablierten PolitMuff.
    Dito Provinz/Kleinstadt Möchtegernpolitiker oder sogenannte Presse (Nur Teil der Medien!: untertänige selbstzensierte staatlich orientierte Medien und Zeitungen wie LR...).

    Die falsche egozentrische Politik von CDU, SPD, LINKE und B90/GRÜNE der Vergangenheit und Gegenwart schützt Mißstände, schafft echte Demokratie und gerechte Rechtsstaatlichkeit ab und radikalisiert indirekt Volksgruppen; Verschlechtert somit Zustände in Deutschland und mittels Wirtschafts- und Außenpolitik inkl. Militär/Waffenexporte die Welt.

    Andererseits: "Was ist denn das (angebliche) SYSTEM?"
    Ist es etwas übermächtiges Menschenloses? Auch wenn etwas systemimanent ist, bilden "wir Menschen" nicht selbst "das System"?
    Was die BRD und unser Recht(s)System betrifft kann man erkennen das dieses durchaus positive Züge trägt. Ja sogar einige dargestellte Mißstände in der Justiz sind rechtskonform politisch und juristisch behebbar. Und die v.g. Sabotagen durch Justizelemente sind gesetzwidrig!
    Daher sollte man nicht nur fragen WAS ist das System/Problem, sondern WER ist dafür verantwortlich.

    Dieser Artikel basiert auf eigenen Erlebnissen und Wahrheiten im Land Brandenburg und anderen BRD-Bundesländern.
    Bei einer Wahlbeteiligung unter 2/3 sollte das Wahlergebnis anders als bisher gewürdigt werden. ->Demokratie

  4. [_] Solidaritätsaufruf bzgl. Gefängnis und illegaler Verheimlichung von Trinkwasser-Umweltdaten in Lübben-Spreewald
    27.07.2016: Sind Richter und Richterinnen dumm, oder warum erkennen diese nicht das eine google-Internetseite nicht budich.org ist? Befragen Sie: Friedemann Riebesel, Susanne Becker, Hans-Georg Mahn.
    Wahrheitsleugner Rechtsverweigerer budichorg. Erdogan hat seine Methode, die rot-schwarze BRD Justiz ihre.

  Zugriff von Adresse:    54.161.79.96   Name Remote-Computer:  (none)
  Datum/Zeitstempel:    Monday, 26-Jun-2017 00:26:32 CEST
  Herkunft (vorher):    (none)
  URL inkl. Dokumentname:    budich.org/_pptwitter/twi17002.shtml Beweis der Denunziation(PDF) durch den LINKS-Kader Peter Rogalla (Lübben Spreewald info@haus-am-wald.com) am 24.02.2017. Ob das typisch für "rote" Genossen der Partei "die LINKe" (mit etlichen alt SED-Diktatur und Stasileuten, also auch MfS Spitzel, Zuträger und Volksverräter) ist?
P.S.: Ein Denunziant verwendet auch IP-Adressen des LDS (Landkreis Dahme Spreewald). Berufsdenunziant?
[weitere Inf.ormation]
PPS.: seine Firma "Aufsicht, Betreuung ..." passt ganz gut zu seinen diktatorisch-verfassungsfeindlichen Allüren und zur LDS-rotjustiz-betreuungsmafia. Ein Mitglied dort benannte ich bereits und enttarnte dieses als hohen AgitProüp MfS-"Offizier".
  1. [_]aus tweets bei twitter: 09.12.2016 @SvenPetke:
    RotRot spaltet die Betroffenen. Der ehrliche #Brandenburger ist der Dumme. #Altschliesser @lassiwe @lr_online @CDUFraktionBRB @ostkurve

    @budichorg: GM! @svenpetke "der ehrliche" ist eine völlig falsche Bezeichnung! @cdufraktionbrb @lassiwe: Denn das impliziert das die Bürger die sich gegen brandenburger Altschließer-Unrecht legitim gewehrt haben unerhlich sind. Statt der "ehrliche/dumme" wäre besser: der untertänige oder allgemein inaktive Bürger. Im übrigen werden Kämpfer für Recht+Gerechtigkeit oft von ekligen Beamten als Querulanten beleidigt.


  2. [_]25.11.2016 Landgericht Cottbus Mandy Liersch verweigert unbegründet und illegal Bearbeitung meiner Rechtsmittel und verstößt damit gegen die Europäische MenschRechtsKonvention Art.6
    EMRK6 roben-Brandeburg rot-schwarz LGCB S.5 http://budich.org/_intern/1320c454/roerig32.pdf

  3. [_] PresseUNrECHT  "bundeseinheitlicher Presseausweis" als Zensurinstrument und Propagandamethode.

  4. [_] Diktator ... 54.161.79.96_HN: (none) Datum:Monday, 26-Jun-2017 00:26:32 CEST Maizière ...
    Literaturhinweis: "Deutschland webt sein Leichentuch" (nach Heinrich Heine)

  5. [_]23.02.2017 i.A.: Zum Eklat am 23.02.2017 der den üblen Sumpf der lübbener Verwaltungsherrschaft und den "Stadtverordneten" aufzeigt:
    in Arbeit...
    Vorab:
    Stadtverordnetenversammlung Lübben 23.02.2017 Die StV und SPD-Kolan haben sich heute eindeutig auf die Seite ihres kriminellen Stadtwerk-Abschaumes gestellt. Einige belügen sich so gut das die ihre Lügenmärchen glauben. In den nächsten Tagen gibts meinen Bericht dazu. Vorab: Es gab Eclairs zum Komplott ;-)
    P.S.: Sage den roten Socken (SPD und LINKE) und den Wendehälsen und den Feiglingen nie die Wahrheit, sonst wird man im Unrechtsapparat Brandenburg / Lübben Spreewald rausgeworfen.
    ( Liedtext: Demokratie in Germa_ny )
    PPS.: Die Stadtverordnete Sabine Minetzke (Bauplanung für die Stadt und 08/2016-Aufsichtsratsmitglied der kriminellen SÜW Stadtwerke) hat in Stasi-Manier eine illegale Videoaufzeichnung angefertigt uns sich kriminell geweigert diese zu löschen.
    Folgende Worte stehen auf der Zensur/Verbotsliste der Zensoren Lars Kolan und Peter Rogalla: kriminell und Rechtsbeuger. Wisst ihr Bescheid!
    ...
    Und: Bürgermeister Lars Kolan hat die Polizei gerufen um sein Unrecht durchzusetzen. Ihm als relevantes SPD-Lbn.LDS Element ist also nicht an Frieden, Gerechtigkeit und Recht, sondern tatintensiv an Gewalt, Esklalation und Unterdrückung gelegen. Aber auch die sogenannten Grünen, CDU und "wirvonhier" (nun FreieWähler/BVB) sind auf Seite des kriminellen Sumpfes Lübben.
    Prüft Wem ihr wählt!
    ...
    Der Beleidiger und Lügner("Pfeiffen") CDU-Finanzbeamter Benjamin Kaiser konnte sich mal wieder nicht beherrschen ... Und die Pressesprecherin der Stadt Lübben (Spreewald) Dörthe Ziemer @DoertheZiemer "Journalistin" ;-) macht mit bei der Diffamierung ("Wessen Brot ich es, dessen Lied ich sing"). Dabei behaupten "die" doch sachlich und höflich zu sein. Nun die verhalten sich aber nicht so wie sie es von anderen verlangen. #unehrlich #Amtsstube
    ...
    54.161.79.96_HN: (none) Datum:Monday, 26-Jun-2017 00:26:32 CEST
    S.a.: Legitimität Wahres über kriminelle+Verbrecher der Verwaltung und Stadtwerke Lübben zu sagen:
    Die Verwaltung ist an Recht und Gesetz gebunden. Amtspflicht Grundgesetz Art. 20 Abs. 3: Folgende Personen Behörden Verwaltungselemente haben rechtswidrig gehandelt und gegen verschiedene Rechtsnormen verstoßen. Und zwar oft wissend, vorsätzlich und wiederholt, daher sind diese kriminelle Verfassungsfeinde: Stadtwerk Stadtverwaltung und Amtsgericht Lübben, Justiz Brandenburg Cottbus Potsdam, LDA Pdm., Richter: Staudler, Suffa und weitere auf meiner schwarzen Liste. (DEtails a.A. bzw. auf budich.org)
    ggart20c.txt Abs.(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. Grundgesetz vs. BRD Verwaltung
    Wer Rechtsbeugung praktiziert ist nach StGB § 12 ein Verbrecher (wg. Mindeststrafe 1 Jahr). Die Anderen sind gemäß StGB § 12 wg. begangenes Vergehen nach Duden+Allgemeinsprache Kriminelle.
    SÜW: falsche eidesstattliche Versicherung, Urkundenfälschung, Prozeßbetrug.


  6. [_]Zu privatisiertes AgitProp mit FakeDemokratie?
    Ein BMI/BJM/BMJV-"Abwehrzentrum" wäre ein illegaler Krieg gegen die verfassungsmäßige Meinungsfreiheit!
    • Wer eine solche ZensurBehörde/ZensurFIRMA einrichtet, betreibt oder beauftragt/gängelt ist ein Feind der deutschen Verfassung(en) und dem Grundgesetz und sollte daher vom "Verfassungsschutz" bearbeitet werden.
    • ...
    • Anregung und Bitte um Zuarbeit: Lasst uns BRD staatliche Lügen und Falschmeldungen seit 1990 sammeln und publizieren! #Propaganda #FakeNews #Beweise

  7. [_]Die rote-links-Doktrin im SED+Stasi-Diktatur-Stil hat die sogenannten lübbener Stadtverordneten unter Kontrolle:
    Telegramm 30.03.2017:
    • Verleumdung durch Denunziant Rogalla =>KOPIEhacker (SED-Nachfolgepartei)
    • unsportliches und illegales Redeverbot durch Kindler, Rogalla und Frank_Neumann (stv."Bürgermeister") -> stellt grundrechtswidrige Vorabzensur dar.
    • Frank_Neumann (stv."Bürgermeister") beleidigt mich (schaut in seine Kaderakte)
    • S.a. illegale Video-Spitzelei durch Sabine Minetzke=>hakker4.htm
    • Meine nicht zu beanstanden legitime Rede konnte Ich also gar nicht erst beginnen (das ist die verlogene Praxis der Scheindemokraten der StVV-Lbn).
    • Empfehlung: Schaut euch die Vergangenheit und Gegenwart der StVen+Verwaltungsangestellten an. Insbesondere das was die "ehrbaren" Leute wehemennt verweigern. Dann können Sie auch erkennen Wer SED+Stasi-Dreck am Stecken hat oder eben auch nicht.
    • Weshalb ist der lübbener und brandenburger Sozi+Wessi+Justiz-Muff verfassungsfeindlich?
      Weil die betreffenden oft gegen GG (Grundgesetz der BRD) Art. 20 verstoßen: "Verwaltung ist an Recht gebunden" & Amtspflicht Art.34.
      Gute Beispiele dazu erkennt Jeder der die "Altanschließer"-Abwasser Unrechtspraxis und WendeHälse betrachtet.
      (erst nicken Stadtverordnete alles ab, dann wenn sich der Wind dreht und die rotensocken als neukapitalistische Hauseigentümer auch nen Tausender zurück haben wollen wird die brandenburger Verwaltungs-und-JUSTIZ-Unrechtspraxis "gekippt". Nur einige lernresistente kriminelle Abwasserzweckverbände (deren führende Kader) führen die illegale Praxis der Justiz des Verwaltungs- und OVG-Bbg. fort.
    • #
    • Den lübbener Stv- & Stasi-Filz kann man auch gut an Verleumdungen und Zersetzungs-Gerüchte aus links-roten-Kreisen erkennen. Und um deren Verleumdungen zu stützen lügen lübbener Amtsträger und verweigern illegal Gegendarstellung und meine Richtigstellungen.
    • Wer glaubt das die StV eure, und seriöse, demokratische Interessenvertretung ist, sollte besser an den Osterhasen glauben. Tatsächlich schützten die "Stadtverordneten" ihre kriminellen Freunde in Stadtverwaltung und Stadtwerke/SÜW. Gibt Acht wem ihr wählt!
    Illegale Vorabzensur auch durch sogenannte Schiedsperson Christoph Kindler! (->"SPD"-Filz, alles klar..., auch dieser ehemalige evangelische Pfarrer unterdrückt illegal und unbegründet die Wahrheit als Zensor und lügt+verleumdet! Und er kennt offenbar das 8.Gebot "du sollst nicht lügen" nicht (wendet es jedenfalls gelegentlich nicht an, wie verlogen ...)

    "morgen" dann über Kupferfraß und Schaden durch (schlechtes) Trinkwasser

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.
Index/key.word:
USA Arroganz Größenwahn lügende Stadtverordnete CDU SPD LINKE und die sogenannten BVB/FW machen mit. Sprechstunde Schiedsstelle Rathaus(=Zensurstelle-Nr.2), Kupferfrass Kirchentag Inquisition ööö ...


[ Startseite || Journallie ;-) || _browse_ _I_ _B_ || <=davor | nächster Artikel=> ] budich.org ... 2017 Februar