Startseite

Geheimdienst, Staatsmafia, Folterknechte und deutsche Beamte

[ddrjustizemblem]
key.word: Archiv 1989/1990 Hinweiskartei VSH ZMA Handakte Papierwerk WikiLeaks Wiki Leaks Funktionär Geschichtswissenschaft politische Bildung und Aufklärung Beweis Nachweis ...
# deutsches U.R.: 
Sie sind, wenn Sie nicht gestorben sind, noch unter uns #
# Wer bekleidet welche Ämter? #
Kader der DDR (Deutsche Demokratische Republik):
  • Trappe, Abteilungsleiter (Rat des Kreises Lübben (Lohmühlengasse)), 1971 ("Bodenrecht"/innere Angelegenheiten)
  • Giedow, Abteilungsleiter (Rat der Stadt Lübben, 1967)
  • Teschner, Referatsleiter Landwirtschaft, 1981, Rat der Stadt Lübben
  • LPG "Florian Geyer", Grünberg Vorsitzender 1981
Diese Tabelle/Liste hat mit Stasi nichts zu tun und stellt keine Bewertung dar.
  • Aktenvernichtung unter Polizeischutz in der Papierfabrik (Pappen, Kartonagenfabrik) Lübben

Nachwende, BRD, Stadt/Gemeinde Luebben:
  • Frau Wüstner, Bauverwaltung
  • Herr Franz Richter ("Umwelt", Amtsleiter Sachgebietsleiter Untere Wasserbehörde UWB LDS, "Dioxin UWE" Kreisumweltamt, Ortsvorsteher/OV ...), s.a. lnsbas14.htm
  • Frau Marietta Scheel (12-1991 Landkreis Dahme-Spreewald), s.a. Jäger +LDS
  • Kreisgericht, Grundbuchamt, ...
  • TAZV Luckau: Hr. Rüdiger Strauß, Hr. Koßagk, Hr. Zinn. in Klüngel mit:
    Hr. Wieler+Kretschmer PROWA Cottbus, Hr. Grohmann+Wilde+von Mensenkampf LBB KOMMUNALBAUGES.MBH Potsdam.
  • s.a. Abwassermafia+Baumafia


2008-2009: Gibt es einen Unterschied zwischen der DDR-Spitzelkultur und dem BRD-Schäuble/BKA/Polizeistaat Äquivalent? Warum wird nur auf die (Ost)LINKEN/(DDR)Stasi-Leute "rumgehackt"? Wir haben doch auch alte+neue (West)BRD Spitzel! Und fragen wir doch mal was die älteren "Ost" Richter so zu DDRzeiten waren! SED-Mitglied?! Blockflötenpartei-Mitglied? Stasi-IM? Fraktion: Hauptamtlicher Mitarbeiter der Staatssicherheit der DDR? Richter sollten schon linientreu/systemtreu sein. Also ist es kaum anzunehmen, dass eine exddr-Richterin mit sauberer Vergangenheit existiert.


videoakv.png Quelle: Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung
ddrrot:
  • Wo sind die Leute noch? In "Arbeitsämter" (ff. ARGE, Jobcenter, Arbeitsagentur), Verwaltungen der Landkreise/Kreisstädte, KD Lübben ... ?

  • 08.07.2014 ff.: stasi.jpg Az. mfs14: Anfrage zu DDR-Personalien (Stasi/MfS, SED, angeblich nicht: PDS LINKE ...) in BRD-Ämter und IfG/Presse-Anträge dazu.
    Betreffend: Finanzämter, Justiz/Gerichte, Staatsanwaltschaften usw..
  • Dazu auch das Landgericht Potsdam, Frau Dr. Hahn für den Präsidenten (2015: ?Dirk Ehlert?). Zum einen diskriminieren diese mich rechts- und verfassungs-widrig (Presserecht), und zum anderen geben diese implizit zu das die angefragten Gerichte von DDR-Stasi-Kader durchsetzt sind. Man schreibt zwar von "geringer Anzahl" meint aber man könne einen Rückschluß auf "die Person" erhalten (irgendwie unlogisch). Entweder sind es wenige MfS-Richter+Consorten und man kann eben aus einer anonymen Statistik (die mir illegal verweigert wird) keine Rückschlüsse auf konkrete Personen ziehen, oder es sind in den betreffenden brandenburger (rot-rot regiert) Amtsstuben sehr viele SED & Stasi-"Experten" im BRD-Dienst, das man, bspw. aufgrund des Alters, daher konkrete Rückschlüsse auf die natürlichen Menschen ziehen kann. Zudem die Stadt Potsdam als DDR-StaSi-Hochburg bekannt ist. Jedenfalls war zu erwarten das solche Nichtauskünfte zu Schutz der SED+Stasi-Kader erteilt werden. Dies wird durch den Amtstext "... Dies würde den Anwendungsbereich des presserechtlichen Auskunftsrechts ins uferlose ausweiten. ..." bewiesen. Das Unrecht der DDR-Diktatur wird in den angefragten BRD-Brandenburger Finanz- und Justizeinrichtungen diesbzgl. leider nicht gesühnt (sondern indirekt geschützt).
  • zeige _I_Verzeichnis, _I_, _B_.

siehe auch bei: rosenholz :Innenministerium/BMI:

Neues Thema:
BRD, neues Deutschland:
"Ein Schelm wer Böses denkt" ;-)
Angeblich gibt es die mittelalterlich/feudal-bürgerlichen "Stände" nicht mehr !?-)
in der Spreewald-Stadt Lübben:
Kooperative ;-? - nein keine LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) 
GmbH Genossenschaft, ...

Altdaten: "Bauauschuß" Ausschusses:
	Franz Richter (DDR Kader), Dioxin-Diepensee[ext]
	Ulrich Krumpe (Bauunternehmer, rot)
	Sabine Minetzke (selbständige Vermessungsingenierin/Planerin/ca., erstellt Bebauungspläne f. Stadt, 
	ist Aufsichtsratsmitglied 08/2016+02/2017 der kriminellen SÜW-Stadtwerke, und nahm in Stasi-Spitzel 
	/Voyeur-Art illegal ein Video auf)
	oebvi/S. Siegfried Minetzke, sachkundiger Bürger ;-) im Ausschuss Bauen und Umwelt


Siehe:"  The Stasi List "[ext]MA_Stasi.txt/OibE and:
"We will bring democracy to its feet with the Internet".

(Quelle auf Basis CIA/"Rosenholzdateien", =sogen."HAMSTER-Liste", s.a. FiPro)
Datensatzaufbau:

Die ersten/linken 12 Ziffern sind die Personenkennzahl(PKZ), davon die linken 6 das Geburtsdatum im Format TTMMJJ.






Bsp.: 081070425460;15;53;00;;HOLM, ANDREJ:;;;2700,00 PKZ: 081070425460, Geb. 08.10.70(1970), Wachregiment Stasi Kaderschmiede Die Dienststelle ist der Block: 15;53;00==BV-Berlin, Funktionalorgan AKG "Auswertungs- und Kontrollgruppen" (Analyseaufgaben)
Sehr wohl war das "Wachregiment Feliks E. Dzierzynski" eine üble Stasi-Truppe! Tscheka/Tschekisten
Umschulungslager ...
siehe auch:
Audio-Spitzel?, WebCam. "Gestern" "Stasi" heute
Jedermann mit Video-Schnüffelei und youtube-channel
spreewald.1
Umw.verschmutzer
Gelegenheiten.Jagd.Lübben

Richterkontrolle
Aktionsgemeinschaft Recht und Eigentum e.V.

VEB:horch1.gif
MfS-Prüfung: (der kleinen "Fische")
"die Friedrich´s", "Stasi-Franz"
...
"Horch und Guck"[ext]

DDR_MfS?[ext]

Update BRD-Stasi im SPD-Links-Brandenburg (2013...2017):

Vernehmer PsychoTerror pervers Perverse Scheinhinrichtung JVA Gefängnis Mord Liquidation Geheimschrift Geheimtinte Geheimschreibverfahren Funkübertragungstechnik FAD Todesliste BRD-Finanzamt+Richterin Recherche Bautzen Zelleninformator Informant Funkabwehrdienste politisch operative Kontrolle FacebookZensor (Maas+Miesere+Co.: Schattenapparat:Anetta Kahane(IM Victoria)) Verräterin Maulwurf Golm Eiche Jurastudium Republikflucht Verräter abtasten Journalist Galgen zermürben totalitär Regime Zuträger Führungsoffizier LinksDiktatur PDS Schwedt. Stadtverordneter Stadtverordnete Aufsichtsrat Aufsichtsratsmitglied Richter Richterin ...


[ DE: Startseite | (diese Datei) | lokale QF-Suche ]



Index/key.word: Novelle Bundesarchiv Gesetz ausufern IMK Presserat bundes einheitlicher Presseausweis BRD Unrechtsjustiz Haft Knast kommunistische Gewaltherrschaft, Restposten in Brandenburg, Blockflöte Blockflöten, Häftlinge Kinderknast Durchgangslager Behörde Landesbeauftragte Mitläufer, Wendehals, Bezirk BVfS Bodenreformland Bodenreform, ABV Polizei Polente RSHA HU Humboldt Universität Berlin Alumni Alumnitreffen Jahrgang dBase ReDaBas FELIX bürgerverein Agent Spion Denunzieren Denunziant Denunziation Denuntiation Langohr 1989 Wendejahr 1990 Gesellschaftlicher Mitarbeiter für Sicherheit (GMS), Polizist Genossen Genossenfilz, Intrigen Lebenslauf Vita Fahndung Biographie Offizier VfS, Stasiakte, Stasiüberprüfung, Rosenholzdatei Neues Forum, Staatsanwaltschaft KD Kreisdienststelle Kreisleitung, Kreisparteiorganisation Kampftruppe Parteischule Rosengarten Landesdienst Amtserhebung Rose Bürgerberatung Agrarkartell BVVG Partei-Mief Parteimief Firmierungsgeflecht Firmierung Volkspolizei ZMA Geflecht Kreisleitung politische Überzeugung FDJ Kreissekretär Reform Thomas Dienststelle Judikatur Wiedergutmachung Unrechtsakte Staatskanzlei Dienststellenschlüssel Tatort Stahlnetz FBI NSA KGB StVE BvS Joachim Gauck Breuel Treuhandanstalt Treuhandbehörde Behörde BRD Stasie deutsche Schimmel Amt NVA Armee Milität militant schwarz Auskunftspersonen AKP USA Rosenholz CD Suche "VideoStasi" (StasiVideo youtube.com)... UWE Umweltamt Stasiliste Verfolgung, Gewerkschaft der Polizei Wiesbaden wikileaks Systemträger Staatskader Bundesbehörde FILZ=Sicherheitspartnerschaft SBStU Unschuldiger in der BRD, Halle/Saale, Cottbus Kottbus, Geschichte Unterdrückungsapparat Wachregiment "Feliks Dzierzynski", Berlin, Zossen Potsdam Landtag dieLINKE Wildau Finsterwalde Leipzig Eilenburg Dresden Fürstenwalde Gera KD Saalfeld WSE Wach- und Sicherungseinheit Neubrandenburg Aufsichtsrat Wandlitz Normannenstraße Stadtverwaltung Hellersdorf Durchsuchung Festnahme Forst Karl-Marx-Stadt Weißwasser Görlitz Abschlussbericht Überprüfungskommission ModrowErlass Hans Modrow +Co. Erlaß (Rechtsanwaltsgesetz 13.09.1990, Rechtsanwaltsverordnung Anwaltszulassungen) Anwalt DDR Stasi MfS Potsdam OLG DKP ROT LINKE RAK Linkspartei Schredder spreewaldkrimi Grundbuch treue Staatsdiener, Geldgötzen, Einschüchterung SED Diktatur Totalitarismus, Rote Garde Brigade/Barone, Schriebs, Dioxin Diepensee Klärwerk Skandal Flughafen, Bilanzfälschung Führungskader sozialistischer Landwirtschaft, Beratungstermin Entschlüsselung Decknamen Akteneinblick Bezirksverwaltung Schwerin WSE * runder Tisch, Neues Forum NeuesForum, Seilschaften Schläfer Schläferliste Landverkauf politisch verfolgte in Deutschland Tätigkeit KPD Anhaltspunkte Indizien OPK Teilnehmer Innenverwaltung Stadtverordneten hauptamtliche inoffizielle Staatssicherheitsdienst FIM -- Kreisdienststelle observiert Parteisekretäre -- Aktentransport Aufbruch 89 Neues Forum FDJ Kollektiv Agitation Propaganda Personenbeobachtung Akten BND Agenten s.a. rot, SPD, SDP, SSD, BLKA, Mitläufer Wendehals Bonzen, Rat des Kreises, Landratsamt, Unterwelt Ortsbürgermeister Steinkirchen Geheimdienstler Geheimdienstmitarbeiter LINKSfraktion Spione Bundesregierung Landesregierung Geheimpolizei Genosse SAPMO ARGUS Erkner Justizfunktionär AfNS Amt für nationale Sicherheit Neunkirchen Birthler Behörde Unterlagenbehörde Westkontakte Deckname Klarname Studentenakte Jänschwalde Weisswasser Weißwasser Nachrichtenarchiv Mafia argus.bstu.bundesarchiv Sperrgebiet Horchposten Kartonagenwerk Reisswolf Landeshauptarchiv Bezirksgericht Kreisdienstellenleiter Kreissekretär Bezirkssekretär Kommunikationsüberwachung Kreisgebietsreform Repressionen Repressalien SPD-Zentralismus Manfred Stolpe Verbündete Verbündeter Ausreiseantrag 1984 Gedankenverbrechen Diensteinheitenschlüssel Planstellen % Prozent Repression Repressalien ...


Akteneinsicht

s.a. 2010mx01
Protokolleinsicht Ordnungs-Behörde
Funktionäre jaglb061.htm